Hochsilberhaltiges Weich-Lot 299 -- Durchmesser 1,0 mm -- 299 Grad Celsius

Hochsilberhaltiges Weich-Lot für schwierige Lötungen bei Edelstahl und Stahl, natürluch auch für Kupfer, Messing, Nickel und ander Metalle

besteht nur aus Silber (mehr als 11%) und Zinn
Schmelz-Temperatur Lot 260 bis 299 Grad Celsius,
Arbeits-Verarbeitungs-Temperatur 330 bis 360 Grad Celsius
Zugfestigkeit grösser 50 N / mm²
ab Lager lieferbar

Anwendungsgebiete

Verbindungen von Kupfer, Messing, Edelstahl, Stahl und Nickel.
Das Lot 299 enthält kein Cadmium. kein Blei und kein Zink,
ist also auch für Teile geeignet, die mit Lebensmittel in Berührung kommen.

Arbeits- bzw. Verarbeitungs-Temperature von Lot 299 == 330 bis 360 Grad Celsius


Kupfer, Messing lötet man mit Lötwasser Kupfer, Messing (LWKM).
Stahl bzw. Edelstahl lötet man mit Lötwasser für Edelstahl (LWES).
Das FM LWKM sowie LWES haben einen Arbeitsbereich von 150 bis 400 Grad Celsius.
Daraus ergibt sich eine Arbeitstemperatur von 330 bis 390 Grad.
Die Temperatur ist genau einzuhalten. Deshalb empfehle ich keine Gas-Brenner,
weil man die Temperatur nicht genau kontrollieren kann.
Am besten lötet man mit einem dicken Kupfer-Kloben, der mit Gas beheizt wird,
wie ihn die alten Klempner benutzt haben.
Die Masse des Kupfer-Kloben sollte ein mehrfaches der Masse der beiden Lötteile haben.
Geht das nicht, muss man die beiden Lötteile mit anderen Wärmequellen vorwärmen.
Ist der Lötkolben zu klein, entziehen die beiden Lötteile bei Berührung mit dem Löt-
kolben diesem die Hitze unter die Verarbeitungstemperatur; sinkt die Temperatur auch
noch unter die Schmelztemperatur, erstarrt das Lot und der Lötkolben "klebt" fest.

Verarbeitungshinweise

Die zu lötende Stelle von Schmutz, Fett und Öl reinigen.
Das Flussmittel LWKM oder LWES dünn auf die Lötstelle auftragen.
Mit dem Lötkolben das Werkstück erwärmen. Die Löt-Tempertur ist genau einzuhalten.
Größere Werkstücke sollten vorgewärmt werden.

Das Lot 299 gibt es in d = 1,0 mm und ist Meterware.

* alle angegebenen Preise sind immer incl. 19 % MWSt.

* Versandkosten / Porto (immer versichert) für Deutschland (ohne Inseln)
ist umsatzabhängig wie folgt :
4,95 Euro bei einer Bestellmenge bis 50 Euro.
2,95 Euro bei einer Bestellmenge ab 50 Euro bis 99 Euro.
0,00 Euro bei einer Bestellmenge ab 99 Euro.
Versand ins Ausland nur per Vorkasse.
Ausland-Porto wird individuell berechnet und per Email mitgeteilt.

Ausführliche Gebrauchsanweisung

Lot 299 - 1,0 - 1 x 1000 mm zu 7,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
Lot 299 - 1,0 - 3 x 1000 mm zu 18,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
Lot 299 - 1,0 - 7 x 1000 mm zu 35,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWKM 30 gr zu 4,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWKM 50 gr zu 5,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWKM 100 gr zu 9,00 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWES 30 gr zu 4,50 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWES 50 gr zu 5,50 € + Porto 4,95 € oder weniger
LWES 100 gr zu 9,50 € + Porto 4,95 € oder weniger